Zur Epidemiologie und Versorgungssituation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Versorgungskonzepte bei koronarer Herzkrankheit und Myokardinfarkt in Deutschland

Benjamin Böhme

Allgemeines

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Zur Epidemiologie und Versorgungssituation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen“

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, Hamburger Fern-Hochschule, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Herz-Kreislauf-Erkrankungen zählen nach wie vor zu den bedeutendsten und häufigsten Volkskrankheiten und stehen an erster Stelle der Todesursachen in Deutschland. Die Prävention, Therapie und Rehabilitation verursachen hohe Belastungen für das Gesundheitssystem. Die weitaus häufigsten Ausprägungen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Deutschland stellen die koronare Herzkrankheit (KHK) und der Myokardinfarkt dar. Die vorliegende Arbeit gibt nach einer epidemiologischen Einleitung einen Überblick über die aktuellen Konzepte der Prävention, Therapie und Rehabilitation dieser beiden Erkrankungen.


Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2008

Druckseiten:

ca. 14


Ähnliche Bücher wie „Zur Epidemiologie und Versorgungssituation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe