Christiane Engelhardt

Christiane Engelhardt ist Jahrgang 1953 und Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie. Sie war 30 Jahre in Klinik und eigener Praxis sowie als Dozentin, Lehrtherapeutin und Supervisorin tätig. Schwerpunkte ihrer Arbeit waren Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Traumatherapie und Körperpsychotherapie. Bislang schrieb sie psychotherapeutische Fachliteratur. Im Buch Hotspot verarbeitet sie ihre langjährige Praxis-und Klinikerfahrung erstmals in Form von narrativen Kurzgeschichten.
Neben dem Schreiben geht die Autorin ihrer Kreativität auf Reisen, beim Malen und Bildhauern nach. Sie hat 4 erwachsene Kinder. Momentan arbeitet sie ehrenamtlich mit syrischen Flüchtlingen.
Ihre Leidenschaft gilt den zwischenmenschlichen Beziehungen im Wechselspiel mit Zeitgeschehen und Gesellschaft. Zeit ihres Lebens ist sie der Frage nachgegangen, wie Menschen unter schwierigen Umständen und trotz persönlicher Tiefschläge durch Empathie und Resilienz neue Lebensfreude und Schaffenskraft entwickeln.

Entdecke die Titel von Christiane Engelhardt und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Christiane Engelhardt

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos