Franziska Franke

Franziska Franke wurde 1955 in Leipzig geboren. Nach der Schulzeit in Essen, Schwetzingen und Wiesbaden studierte sie in Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, Kunstpädagogik und Biologie. Neben der Kunst des Mittelalters gilt ihre besondere Vorliebe der klassischen Antike und dem 19. Jahrhundert. 2011 erschien ihr erster historischer Kriminalroman „Der Tod des Jucundus“. 2009 begann sie eine Reihe von Kriminalromanen mit neuen Fällen um Sherlock Holmes entwickelte.

Entdecke die Titel von Franziska Franke und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

27 Bücher von Franziska Franke

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos