Lord John

Georgette Heyer

Historische Romane 5. - 16. Jahrhundert

2 Bewertungen
1.5

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Lord John“

England, 1393. John of Lancaster wohnt mit seiner Mutter, der Gräfin Mary, und seinen drei Brüdern Harry, Thomas und Humfrey auf Schloss Kenilworth. Als Heinrich IV., der Vater der Brüder, zum König gekrönt wird, muss der junge John seine Tapferkeit an der Front beweisen und wird Zeuge von Morden und Verschwörungen. Aber im Laufe dieser kämpferischen Zeit lernt er die Liebe seines Lebens kennen ...

"Lord John" ist der letzte Roman von Georgette Heyer, in dem sie einen umfassenden Einblick in das mittelalterliche Leben bietet und ihren Leserinnen sowohl die Intrigen am Hofe als auch das Leben der einfachen Leute näherbringt. Ursprünglich als erster Teil einer Trilogie geplant, verstarb die Autorin, ohne das Werk vollenden zu können.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Über Georgette Heyer

The late Georgette Heyer was a very private woman. Her novels have charmed and delighted millions of readers for decades, though she rarely reached out to the public to discuss her works or personal life. She was born in Wimbledon in August 1902. She wrote her first novel, The Black Moth, at the age of seventeen to amuse her convalescent brother; it was published in 1921 and became an instant success.

Heyer published 56 books over the next 53 years, until her death from lung cancer in 1974. Her work included Regency romances, mysteries and historical fiction. Known as the Queen of Regency romance, Heyer was legendary for her research, historical accuracy and her extraordinary plots and characterizations. Her last book, My Lord John, was published posthumously in 1975. She was married to George Ronald Rougier, a barrister, and they had one son, Richard.


Verlag:

beHEARTBEAT

Veröffentlicht:

2022

Druckseiten:

ca. 369

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Lord John“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe