Winter eines Lebens

Die Clifton Saga 7 - Roman

 

Serie

SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller UK & Irland Familiengeschichten

483 Bewertungen
4.5072

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Winter eines Lebens“

Für die Cliftons und Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und vielen Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während für Giles Barrington und seine Frau Karin das Glück auf Messers Schneide steht, scheinen Harry und Emma Clifton am Gipfel ihrer Karrieren zu stehen. Doch dann melden sich alte Feinde zurück und das Spiel des Schicksals kommt zum tragischen Finale ...

Über Jeffrey Archer

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug zunächst eine bewegte Politiker-Karriere ein. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller, »Kain und Abel« war sein Durchbruch. Mittlerweile zählt Jeffrey Archer zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Seine historischen Reihen »Die Clifton-Saga« und »Die Warwick-Saga« begeistern eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London, Cambridge und auf Mallorca.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 384


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

21 Kommentare zu „Winter eines Lebens“

– 06.07.2019

Am Ende der Saga verflachen die Handlungsstränge doch zusehends. Die Zeitsprünge sind zu groß, irgendwie hat man das Gefühl, der Autor wollte endlich fertig werden. Aufs Ganze gesehen ist die Clifton-Saga eine nette leserliche Unterhaltung geworden, nicht mehr.

– 28.06.2019

Bis auf den letzten Teil hat mir die Serie sehr gut gefallen; das letzte Buch hab ich wegen des extrem politischen Inhalts nicht fertig gelesen.

– 15.05.2019

Einfach schön vom ersten bis zum letzten Buch

– 08.05.2019

Alle 7 Bücher haben mich in ihren Bann gezogen, eine anrührende Lebensgeschichte zweier Freunde und ihrer Familien. Man kann nicht aufhören zu lesen, schade, dass mit dem 7. Band alles endet, man könnte immer weiter lesen und lesen...

– 06.04.2019

Hat mir nicht so gut gefallen wie die ersten Bände, stellenweise sehr ausschweifend und insbesondere am Ende langatmig, aber ansonsten okay.

Ähnliche Bücher wie „Winter eines Lebens“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe