John Niven

John Niven, geboren 1966 in Schottland, spielte in den 80er-Jahren Gitarre bei der Indieband The Wishing Stones und arbeitete nach dem Studium als A&R-Manager einer Plattenfirma, bevor er sich 2002 dem Schreiben zuwandte. 2006 erschien sein erstes Buch „Music from Big Pink“. 2008 landete er mit dem Roman „Kill Your Friends“ einen internationalen Bestseller. Es folgten zahlreiche weitere Romane, darunter Kultklassiker wie „Coma“ oder „Gott bewahre“. John Niven schreibt außerdem Drehbücher und wohnt in der Nähe von London.

Lies die eBooks von John Niven und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

9 Bücher von John Niven

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos