Die vergessenen Worte

Roman

Liz Trenow

Historische Liebesromane

197 Bewertungen
4.41624

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die vergessenen Worte“

Vergessene Verse bergen das Geheimnis einer verbotenen Liebe …

London 1911: In einem Waisenhaus erregt die junge Maria Romano die Aufmerksamkeit einer adeligen Dame. Die Lady ist beeindruckt von Marias feinen Nadelarbeiten und stellt sie als Näherin für ihren Haushalt ein.

Knapp hundert Jahre später entdeckt Caroline im Haus ihrer Mutter einen alten handgefertigten Quilt. Die Decke ist mit eigentümlichen Versen bestickt und aus seltenen Seidenstoffen gefertigt. Wie ist das wertvolle Stück in die Hand ihrer Familie gelangt? Und welche Bewandtnis hat es mit den Stickereien? Caroline folgt den Spuren der vergessenen Verse und macht eine unglaubliche Entdeckung …

Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 268

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Die vergessenen Worte“

Katharina – 26.08.2019
Wunderschöne Geschichte,aber auch sehr traurig

Chaja – 29.11.2018
Wunderschön, Tieftraurig und wer weiß....

Lisa58 – 26.07.2017
Ein tolles Buch !

Franziska – 17.06.2017
Flederwisch – 18.09.2016
Anfangs war der Inhalt des Buches nur deprimierend, aber auch spannend und so habe ich doch weitergelesen. Das Ende ist teilweise vorhersehbar und positiv, aber ein trauriger Nachgeschmack bleibt.

utalesemaus – 19.08.2016
Irgendwie echt traurig, so was gibt es im wahren Leben gewiss auch. Trotzdem eine tolle Geschichte.

Gisela Friedland – 22.06.2016
Christine Genre – 27.10.2015
Sehr schöne Geschichte, absolut lesenswert.

Animus – 14.03.2015
Sehr schönes Buch, doch das kastanienhaus war für meinen Geschmack noch besser :))) Danke

Liesmich – 15.02.2015
Tolles Buch, sehr "warm" geschrieben. Ich konnte mich in fast jede Figur hineinfühlen.

Ähnliche Titel wie „Die vergessenen Worte“

Netzsieger testet Skoobe