ATLAN Monolith 5: Ceres am Abgrund

Serie 

Serie

Manfred H. Rückert

Atlan

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „ATLAN Monolith 5: Ceres am Abgrund“

April 3112 alter Terranischer Zeitrechnung:
In dieser Zeit geht die United Stars Organisation - kurz USO - gegen das organisierte Verbrechen vor. An ihrer Spitze steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit.

Nach seiner Rettung vom Planeten Shenzen fliegt Atlan mit dem Ultraschlachtschiff MORPHEUS zum Solsystem. Dort herrscht Alarmstimmung, denn auch im Innern des Planetoiden Ceres ist ein Monolith aktiv geworden. Diesen nutzt Malcher, der Anführer der Silberherren, um ins Herz des Solaren Imperiums vorzudringen und nach der Macht zu greifen. Als Erste begegnen die Bergleute und Lemurerforscher von Ceres der Gefahr und lernen Malchers Skrupellosigkeit kennen. Und als Atlan sich mit Santjun auf den Weg zum Monolithen von Ceres macht, wird die lächelnde Katze zum Wegweiser …

Folgende Romane sind Teil des Monolith-Zyklus:
1. "Planet der Silberherren" von Uwe Anton
2. "Todeszone Zartiryt" von Rüdiger Schäfer
3. "Echo der Verlorenen" von Hans Kneifel
4. "Der Silbermann" von Marc A. Herren
5. "Ceres am Abgrund" von Manfred H. Rückert
6. "Sprung ins Jenseits" von Achim Mehnert

Verlag:

Perry Rhodan digital

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 229

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „ATLAN Monolith 5: Ceres am Abgrund“

Netzsieger testet Skoobe