Die Weisheit ist weiblich

Geschichten von ganz besonderen Frauen und Männern

Maria von Welser

Allgemeine Ratgeber

2 Bewertungen
3.5

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Weisheit ist weiblich“

Wer wäre das nicht gerne, weise? Das klingt nach Wissen und Erfahrung, nach Ruhe und Gelassenheit und vor allem: Es hebt einen ein wenig über die anderen. Was aber ist weise? Wie zeigt sich Weisheit? Maria von Welser nimmt den Faden auf und erzählt uns Lebens- und Weisheitsgeschichten von Rosa Luxemburg und Olympe de Gouges, von Aung San Suu Kyi und Mahatma Gandhi, von Hildegard von Bingen und Nelson Mandela, von Hannah Arendt und noch vielen anderen. Und sie zeigt: Weisheit liegt vor allem im Engagement, im furchtlosen und gezielten Handeln, im Einsatz für eine bessere Welt. Und gibt die Antwort auf die Frage, warum die Weisheit weiblich ist.

Über Maria von Welser

Maria von Welser ist Fernsehjournalistin, Zeitungskommentatorin und erfolgreiche Buchautorin, die für ihre Arbeit vielfach ausgezeichnet wurde. Bekannt wurde sie 1988 als Redakteurin und Moderatorin des Frauenjournals ML – Mona Lisa, das sie fast zehn Jahre lang leitete und moderierte. 2001 ging sie als Leiterin des ZDF-Auslandsstudios nach London, von 2003 bis 2010 war sie Direktorin des NDR Landesfunkhauses Hamburg. Maria von Welser engagiert sich im Hochschulrat der Universität Hamburg und bei UNICEF Deutschland, deren stellvertretende Vorsitzende sie seit 2008 ist.


Verlag:

hey! publishing

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 99


Ähnliche Bücher wie „Die Weisheit ist weiblich“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe