Frauen dürfen hier nicht träumen

Mein Ausbruch aus Saudi-Arabien, mein Weg in die Freiheit

Rana Ahmad Sarah Borufka

Auf der Flucht LITERATUR SPIEGEL Paperback-Bestseller Erfahrungsberichte

349 Bewertungen
4.59026

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Frauen dürfen hier nicht träumen“

»Ich verließ meine Familie und meine Heimat, weil ich nicht mehr an Gott glaube, aber an ein Leben als selbstbestimmte Frau.«

Rana Ahmad

Flirrende Hitze, in der Sonne glitzernde Wolkenkratzer: Saudi-Arabien ist eines der reichsten Länder der Welt. Beherrscht von Scharia und der Religionspolizei. Als Zehnjährige muss Rana sich zum ersten Mal verschleiern. Sie soll die Sonne auf der Haut nicht mehr spüren, darf ohne männliche Begleitung nicht mehr auf die Straße. Rana fehlt die Luft zum Atmen, sie beginnt zu zweifeln: an Gott. Darauf steht in Saudi-Arabien die Todesstrafe. Auch deshalb beschließt sie auszubrechen.


Verlag:

btb Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 253

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Frauen dürfen hier nicht träumen“

Resiaz – 11.11.2020
Für alle Leser, die der Meinung sind, der Islam wäre eine offene, weltzugewandte Religion, sollte dieses Buch eine Pflichtlektüre sein. Rana, ich bewundere Ihren Mut!

SiCa – 17.02.2020
Eine bewundernswerte mutige Frau...

Julia – 13.02.2020
Hat mich sehr berührt!

Barbarella – 30.11.2019
sehr spannend und die Erzählungen von Rana wirken absolut authentisch. Tolle Frau, die mutig für sich und ihre Überzeugung einsteht. Mein vollster Respekt.

Siri – 17.10.2019
Einmal mehr bin ich fassungslos und es macht mich tief traurig, aber auch wütend, was alles im Namen Gottes, Allah (und wie sie alle heissen) praktiziert wird. Andere Menschen unterdrücken, foltern, vergewaltigen, morden. Was für ein Gott ist das, der alles in dieser Art zulässt? Jedenfalls ist er nicht Menschenfreundlich...... Ich denke, nicht Gott hat die Menschen erschaffen, sondern der Mensch Gott! Ein hervorragendes Buch

"Anonymous" – 15.10.2019
Elisa – 21.09.2019
Es ist unglaublich wieviel Mut diese Frau hat. Sehr berührend. Ich hoffe das, das Buch viele Menschen erreicht.

Susanne2004 – 30.08.2019
Ein sehr persönliches, berührendes Buch, welches mir die inneren Kämpfe von Frauen in Saudi-Arabien klarmachte und vor allem auch erklärt, warum sich so viele Frauen in Saudi-Arabien soviel bieten lassen und nicht einfach fliehen können.

"Anonymous" – 06.05.2019
Durch dieses Buch hat man ganz andere Einblicke in die Gefühle und Gedanken muslimischer Frauen in Saudi-Arabien.

juliane – 01.05.2019
Ein beeindruckendes Buch, das sehr nachdenklich macht. Sitten und Gebräuche in arabischen Ländern, die wir nicht kennen und mit denen wir uns hier nicht beschäftigen ... Traurig und schrecklich, wie es Frauen in diesen Ländern geht und was sie heute noch erleiden müssen! Nach dem Lesen dieses Buches hat sich meine Ansicht und Meinung über die Menschen, vor allem die Frauen, die in der Hoffnung auf ein besseres Leben auch heute noch zu uns flüchten, drastisch verändert. Wir müssen ihnen mit aller Kraft helfen und beistehen, hier bei uns Fuß zu fassen, um ein normales Leben führen zu können - das haben sie verdient!

Ähnliche Titel wie „Frauen dürfen hier nicht träumen“

Netzsieger testet Skoobe