Der Orden des geheimen Baumes - Die Magierin

Roman

Samantha Shannon

Das Skoobe-Osternest Empfehlungen Romane Empfehlungen Fantasy & Science-Fiction High Fantasy

24 Bewertungen
3.83333

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Orden des geheimen Baumes - Die Magierin“

Eine Welt voller Drachen, starker Frauenfiguren und politischer Intrigen – umwerfender Fantasy-Stoff grandios erzählt!

In ihrem epischen Fantasy-Roman „Der Orden des geheimen Baumes“ hebt Samantha Shannon das Genre auf die nächste Stufe. Mächtige Frauen lenken und beeinflussen das Schicksal ihrer Welt, ob als Königin, Magierin oder Drachenreiterin. Doch die Welt ist geteilt: Während im Westen alle Drachen als absolut böse verdammt werden, werden diese im Osten als göttergleiche Wesen verehrt. Trotz dieser gegensätzlichen Weltanschauungen müssen die Menschen des Ostens und des Westens zusammenarbeiten, als ein riesiger bösartiger Drache aus der Vergangenheit wieder aufersteht. Drei starke Frauen nehmen die Herausforderung an, die Bewohner beider Reiche zu vereinen, um die Menschheit zu retten …
In diesen Momenten – wenn Glaubenssysteme kollidieren und eine detailreiche Welt entsteht – ist Samantha Shannon in Bestform.

Verlag:

Penhaligon Verlag

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 426

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Der Orden des geheimen Baumes - Die Magierin“

Kornelia Ulfers – 29.05.2021
Gleich auf der ersten Seite habe ich mich gefragt, was für verschwurbelte Formulierungen hier verwendet werden. Ich habe dann in die englische Ausgabe hineingelesen. Die deutsche Übersetzung ist schlicht grauenhaft. Mein Eindruck zur deutschen Ausgabe, Finger weg.

Ela – 11.04.2021
Ja, da hat jemand seine Hausaufgaben gemacht. Spannende Story, eine ganz eigene Welt inklusive Historie und allem, was man als Fantasy-fan auf seiner Wunschliste stehen hat. Aber - für mich ist die Autorin übers Ziel hinaus geschossen. Hunderte aberwitzige Namenskreationen die wir aus einem Generator wirken, unaussprechlich inklusive langwieriger Erklärungen zur jeweiligen Genealogie...das stört den Erzählfluss und ganz offen gesprochen...manchmal wäre weniger eindeutig mehr.

Netzsieger testet Skoobe