Susanne Schröter

Susanne Schröter, geboren 1957 in Nienburg/Weser, studierte Anthropologie, Soziologie, Kultur- und Politikwissenschaften sowie der Pädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seit 2008 ist sie Professorin für „Ethnologie kolonialer und postkolonialer Ordnungen“ im Exzellenzcluster „Herausbildung normativer Ordnungen“ an der Goethe-Universität Frankfurt. Des Weiteren ist sie die Direktorin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam, Vorstandsmitglied des Deutschen Orient-Instituts, Senatsmitglied der Deutschen Nationalstiftung und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft, der Hessischen Integrationskonferenz und der Deutschen Islamkonferenz.

Lies die eBooks von Susanne Schröter und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Susanne Schröter

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos