Ein leerer Magen macht gesund

Wie wir ein machtvolles Gen aktivieren

Yoshinori Nagumo

Gesundheit

94 Bewertungen
3.59574

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein leerer Magen macht gesund“

Ein revolutionärer Gesundheitsansatz

Hunger muss heute in unseren Breiten niemand mehr leiden, und das ist sicherlich ein Segen. Nur ist der menschliche Körper eigentlich nicht darauf eingerichtet, in einem Dauerzustand der Sättigung zu gedeihen. Denn unser Körper verfügt über das lebenswichtige Gen Sirtuin, das nur aktiviert wird, wenn wir einen leeren Magen haben. Der japanische Arzt Yoshinori Nagumo erklärt, dass „eine Mahlzeit am Tag“ die optimale Lebensweise für den Menschen ist. Allein durch Umstellung auf eine Mahlzeit am Tag profitiert der Körper in vielerlei Hinsicht, kranke Körperteile werden regeneriert, gesundes Gewicht stellt sich ein und die Haut wird verjüngt.

Über Yoshinori Nagumo

Yoshinori Nagumo wurde 1955 in eine Ärztefamilie geboren. Sein Vater, sein Großvater und sein Urgroßvater waren Mediziner. Er selbst studierte ebenfalls Medizin, arbeitete als Chefarzt in einer medizinischen Ambulanz für Brustchirurgie, bevor er schließlich seine eigene Praxis aufmachte. Inzwischen ist er Direktor der fünf Nagumo-Kliniken in Tôkyô, Nagoya, Ôsaka, Fukuoka und Tokushima, die sich auf Brust(krebs)operationen spezialisiert haben. 2012 wurde er zum Ehrenpräsidenten der International Anti-Aging Medical Society ernannt.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 106


16 Kommentare zu „Ein leerer Magen macht gesund“

Anonym – 12.12.2019

Leider viele falsche Informationen in Afrika steigen die Geburtenzahlen nicht wegen dem wenigen Essen sondern wegen den Mangel an Bildung und Entwicklung. Kinder sind eine Altersvorsorge in die Säugligssterblichkeit ist auch sehr hoch was nicht erwähnt wurde. Über die Stoffwechsel Folgen dieser Ernährungsumstellung möchte ich garnicht anfangen ! Bitte glaubt nicht alles was vermeintlich gute Ärzte euch erzählen !

Mimat – 20.06.2018

Wenig blabla und sehr viele Fakten und Hintergründe findet man in diesem Buch, die ich so nicht erwartet habe. Zudem interessant geschrieben und gut erklärt. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und nehme vieles daraus mit. Es ist auch nicht so häufig dass ich ein Buch oder Produkt bewerte, aber die 5 Sterne musste ich loswerden.

– 17.03.2016

sehr protagonistisch

moppelleo22 – 29.04.2015

Ein tolles Buch, aber als Europäer nicht realisierbar. Bei den ständigen wechsel Dinsten, die meisten sehr kaotich sind. Nicht machbar. Aber die Art wie er schreibt ist sehr gut. Hat viel Wahrheit drin. Und der Mensch wird sich nicht ändern, deshalb hat es keine Zukunft. Aber schön wäre es.

TopsiP – 14.12.2014

Enthält einige bedenkenswerte Überlegungen und Ansichten, aber auch diverse hanebüchene Ideen. Bei kritischem Lesen kann man aber doch einige Anregungen erhalten.

Ähnliche Bücher wie „Ein leerer Magen macht gesund“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe